Jobs ohne Berufserfahrung oder Ausbildung

Berufseinsteiger sind Personen mit wenig oder gar keiner einschlägigen Berufserfahrung. Viele Unternehmen sind jedoch hauptsächlich daran interessiert, begeisterte und engagierte Bewerber für Einstiegspositionen einzustellen. Auf der Suche nach einer Stelle, für die keine Berufserfahrung erforderlich ist, stehen Ihnen je nach Ihren Fähigkeiten, Ihrem Hintergrund und Ihren Interessen viele Möglichkeiten offen. In diesem Blogartikel erfahren Sie, was Arbeitgeber meinen, wenn in einer Stellenanzeige „keine Erfahrung erforderlich“ angegeben ist und wir geben Ihnen auch einige Beispiele für solche Einstiegsjobs.

Auch die Zeitarbeit bietet übrigens viele gute Jobs, die keine formale Ausbildung erfordern, und bietet zudem einen sehr einfachen Zugang zu offenen Stellen. 

Was bedeutet „keine Erfahrung“?

Gibt ein Arbeitgeber in einer Stellenanzeige an, dass er „keine Erfahrung“ oder „keine vorherige Erfahrung“ voraussetzt, bedeutet dies, dass für die Ausübung dieser Tätigkeit keine besonderen spezifischen Vorkenntnisse, keine Ausbildung oder Berufserfahrung notwendig ist. In der Bewerbung auf solche Stellenausschreibungen für Berufsanfänger kann man anstelle einer einschlägigen Berufsausbildung dann auch andere Erfahrungen angeben. Dazu gehören zum Beispiel: 

  •       Praktika
  •       ehrenamtliche Tätigkeiten
  •       Zugehörigkeit zu einer gemeinnützigen Organisation

Der Abschluss einer schulischen Ausbildung (z. B. Abitur, Mittlere Reife) kann Ihre Chancen auf bestimmte Einstiegspositionen verbessern. Je nach Arbeitgeber erhöht sich mit dem Bildungsniveau auch Ihr Einstiegsgehalt.

Dennoch gibt es viele Stellen, die wenig bis gar keine Erfahrung oder Ausbildung erfordern. Sie tragen oft Bezeichnungen wie „Assistent“ oder „Junior“ im Titel. Diese Stellen sehen in der Regel die Vermittlung der Kenntnisse, die Sie für die Bewältigung der täglichen Aufgaben und Verantwortlichkeiten benötigen, direkt am Arbeitsplatz vor. Die Stellenbeschreibungen können auch andere Anforderungen enthalten, wie z. B.:

  •   Sprachkenntnisse
  •   technische Fähigkeiten, z. B. Computerprogrammierung
  •   Soft Skills, z. B. Kreativität und Einfühlungsvermögen

Sie möchten mehr zum Thema Soft Skills erfahren? Dann lesen Sie hier unseren Blogbeitrag dazu.

Einstiegsjobs bieten mit der Zeit und steigender Erfahrung sehr oft gute Aufstiegsmöglichkeiten. Dies gilt für alle Job, für die man keine Ausbildung benötigt, insbesondere aber für Zeitarbeitsstellen.

Top 11 Jobs, die keine Erfahrung erfordern 

Nicht für alle Stellen sind umfangreiche Berufserfahrungen oder eine (Hoch-)Schulausbildung erforderlich. Einige Einstiegsjobs werden recht gut bezahlt und viele dienen auch als Grundlage für eine anschließende bezahlte Ausbildung oder Lehre.

Anhand von Daten des Arbeitsamtes wurden hunderte von gut bezahlten Jobs untersucht, für die kein Abschluss erforderlich ist, und eine Liste der attraktivsten Einstiegsjobs für europäische und deutsche Arbeitnehmer erstellt. In dieser Liste finden sich vor allem Positionen mit überschaubaren Anforderungen an die Aus- bzw. Vorbildung für den Arbeitsplatz und einem überdurchschnittlich hohen Wachstumspotenzial.

Für diese Tätigkeiten sind meist keine formalen Zertifikate, Abschlüsse oder Lizenzen erforderlich. Gewöhnlich erfordern sie jedoch zumindest ein Training on the Job bzw. eine Einweisung am Arbeitsplatz.

1. Promoter

Als Promoter werben Sie für ein Produkt, ein Unternehmen oder eine soziale Organisation. Zu den klassischen Tätigkeiten des Promoters gehört das Verteilen von Werbemitteln wie Flyern und Gutscheinen in Fußgängerzonen, Einkaufspassagen oder auf Festivals.

Für soziale Organisationen gehen die Promoter in die Innenstadt, um Passanten zu überzeugen, Geld zu spenden. Eine Ausbildung für Promoter gibt es nicht, aber wichtig ist, dass Sie kommunikativ und überzeugend sind und ein gewisses Verkaufstalent mitbringen. Auch längeres Arbeiten im Freien bei jeglichem Wetter sollte kein Problem sein. Promoter arbeiten normalerweise tagsüber, aber zu besonderen Anlässen wie Konzerten oder Festivals können Nachtschichten erforderlich sein.

Tipp: Promoter sind immer gefragt, besonders im Frühjahr und im Sommer.  

2. Montagehelfer – Produktionshelfer – Fertigungshelfer

Montage-, Produktions- und Fertigungsassistenten arbeiten in produzierenden Branchen wie beispielsweise der Elektroindustrie, dem Fahrzeugbau oder dem Maschinenbau. Monteure unterstützen den Montageprozess, indem sie etwa die Produktionsmaschinen oder das Endprodukt (Fahrzeuge oder Maschinenteile) zusammenbauen.

Auch eine Tätigkeit als Möbelmonteur in einem Möbelhaus oder als Umzugshelfer fällt unter den Begriff „Montagehelfer“. Die Arbeit als Montage – und Produktionsassistent ist – wie jeder andere Beruf in der Fertigungsindustrie auch – teilweise körperlich anstrengend. Die Arbeitsumgebung kann laut und schmutzig sein. In vielen Fällen müssen Sie am Fließband immer wieder den gleichen Arbeitsschritt durchführen.

Tipp: Montagehelfer werden ganzjährig und saisonunabhängig gesucht. 

3. Vertriebsmitarbeiter (Verkäufer)

Vertriebsmitarbeiter sind sehr wichtig in einem Unternehmen, da sie den eigentlichen Verkauf der Produkte und Dienstleistungen übernehmen, die dem Kunden angeboten werden.

Möchten Sie wissen, wie man Verkäufer wird?

Viele Mitarbeiter im Vertrieb haben zum Beispiel eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder einen Bachelor-Abschluss. Aber auch als Quereinsteiger, also als ungelernter Verkäufer, haben Sie die Möglichkeit, eine Stelle im Vertrieb zu ergattern. Hierbei ist es besonders nützlich, wenn Sie schon etwas Erfahrung im Verkauf mitbringen.

Als Verkäufer sollten Sie über eine gute Menschenkenntnis verfügen und sich in die Lage Ihres Gesprächspartners versetzen können. Des Weiteren sollten Sie kontaktfreudig, offen und aufgeschlossen sein.

4. Müllwerker

Als Müllwerker sind Sie insbesondere für das Leeren von Mülltonnen und -containern und die anschließende Müllentsorgung zuständig. Um als Müllwerker zu arbeiten, ist keine Ausbildung erforderlich, aber Arbeitgeber freuen sich über einen LKW-Führerschein, der Sie zum Fahren eines Müllwagens befähigt.

Müllwerker ist eine Tätigkeit, der Berufswechslern unabhängig von der Jahreszeit immer die Möglichkeit zum Einstieg bietet.

Tipp: Besonders gute Verdienstmöglichkeiten für Müllwerker gibt es oft in kommunalen Entsorgungsunternehmen.

5. Berufskraftfahrer

Als Berufskraftfahrer transportieren Sie unterschiedlichste Güter per LKW europaweit. Wenn Sie gerne auf Reisen sind, kann die Arbeit als Berufskraftfahrer eine gute Wahl für Sie sein. Es gibt eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer, aber ein Berufseinstieg ohne diese Ausbildung ist ebenfalls möglich.

Tipp: Eine wichtige Voraussetzung, um Berufskraftfahrer zu werden, ist ein LKW-Führerschein. Die Kosten hierfür übernimmt manchmal sogar der Arbeitgeber.

6. Taxifahrer

Auch die Tätigkeit als Taxifahrer erfordert keine Ausbildung im klassischen Sinne, jedoch müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein, bevor der erste Fahrgast befördert werden darf:

  • PKW-Führerschein
  • 2 Jahre Fahrpraxis
  • sogenannter Personenbeförderungsschein: Eine der Voraussetzungen dafür ist ein polizeiliches Führungszeugnis. In einem ärztlichen Gutachten sollte zudem auch Ihre Eignung zum Taxifahrer bestätigt werden.

Als Taxifahrer sind Sie entweder bei einem Taxiunternehmen angestellt oder führen die Tätigkeit selbstständig aus. Als Selbstständiger genießen Sie mehr Freiheiten bei der Organisation Ihrer Arbeit, tragen aber selbst die Verantwortung – z. B. für die notwendigen Versicherungen.

Taxifahrer sollten freundlich und hilfsbereit sein, daneben sollte es kein Problem sein, auch nachts und am Wochenende zu arbeiten.

Tipp: Gute, zuverlässige Fahrer bekommen oft Trinkgeld, das das normale Einkommen zusätzlich aufstockt.

7. Babysitter

Der Job als Babysitter ist sehr vielfältig. Neben der Betreuung von einem Schützling oder auch mehreren Kindern können Sie auch dafür verantwortlich sein, Mahlzeiten zuzubereiten oder die Kinder zu Veranstaltungen außerhalb des Hauses zu begleiten. Zudem müssen Sie wissen, was in einem Notfall zu tun ist, wenn das Kind beispielsweise Krankheitssymptome zeigt.

Babysitter werden oft über eine Agentur vermittelt, sie arbeiten aber auch selbstständig. Voraussetzung für die Tätigkeit als Babysitter ist natürlich, dass Sie Spaß an der Betreuung von Kindern haben und idealerweise bereits Erfahrung in diesem Bereich sammeln konnten. Dafür braucht es keine spezielle Fachausbildung, aber es gibt Kurse für angehende Babysitter, die von Vermittlungsagenturen angeboten werden. Darüber hinaus sind Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein weitere Voraussetzungen, um als Babysitter arbeiten zu können. 

8. Servicekraft in der Gastronomie (Kellner)

Die Gastronomie ist ständig auf der Suche nach Arbeitskräften, insbesondere im Bereich Service. Für Aufgaben im Servicebereich, die umgangssprachlich oft unter dem Begriff „Kellner“ zusammengefasst werden, bedarf es keiner besonderen Ausbildung.

Voraussetzung für den Kellnerberuf ist ein freundlicher Umgang mit den Gästen, auch wenn es mal stressig wird. In der Gastronomie arbeitet man oft nachts oder am Wochenende.

Tipp: Das garantierte Einkommen als Kellner in der Gastronomie ist meist nicht besonders hoch. Das Trinkgeld macht in diesem Bereich sehr viel aus.

9. Touristenführer und weitere Jobs in der Reisebranche

Kennen Sie sich in Ihrer Stadt oder Ihrer Region sehr gut aus? Dann ist der Beruf des Fremdenführers vielleicht genau das Richtige für Sie!

Als Touristenführer können Sie zum Beispiel Touristen auf eine festgelegte Tour durch die Altstadt mitnehmen oder lokale Spezialitäten präsentieren.

Für den Einstieg als Reiseleiter ist keine Ausbildung erforderlich. Machen Sie sich jedoch mit Ihrer Stadt oder Region vertraut. Englischkenntnisse können Ihnen ebenfalls dabei helfen, einen Job als Fremdenführer zu bekommen. Auch hier stockt das Trinkgeld Ihr Einkommen als freundlicher und sachkundiger Reiseleiter teils erheblich auf.

Andere Jobs in der Reisebranche erfordern oft keine spezielle Berufsausbildung, zum Beispiel können Sie als Entertainer auf Kreuzfahrtschiffen oder in der Hotellerie im Ausland arbeiten. Diese Jobs bieten oft attraktive Verdienstmöglichkeiten.

10. Jobs im Online Marketing: Influencer & Co.

Es gibt viele Jobs im Online-Marketing, die keine spezielle Ausbildung erfordern. Gerade Influencer haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit bekommen. Entgegen vieler Kritiken können Influencer, wenn sie alles richtig machen, tatsächlich seriöse Selbständige sein. 

Es braucht Zeit und Geduld, um eine Karriere als Influencer aufzubauen. Außerdem sollten Sie Spaß daran haben, sich vor der Kamera zu präsentieren und eine glaubwürdige Ausstrahlung besitzen. Zudem sollten Sie geduldig sein, da es eine gewisse Zeit dauern kann, bis die Abonnentenzahl des jeweiligen Accounts ausreichend gewachsen ist. 

11. Selbstständigkeit

Haben Sie schon immer von einem eigenen Café geträumt oder möchten Sie als freiberuflicher Designer durchstarten? Dann sollten Sie über den Schritt in die Selbstständigkeit nachdenken. Die möglichen Berufswege sind besonders vielfältig, eine Berufsausbildung ist natürlich keine Voraussetzung. Schließlich sind Sie hier Ihr eigener Chef.

Als Selbstständiger haben Sie viele Freiheiten, aber natürlich auch Pflichten. Schließlich kümmern Sie sich selbst um alle Aspekte Ihrer beruflichen Tätigkeit. Hilfe für den Start, Beratung und Zugang zu finanziellen Unterstützungsprogrammen, insbesondere für die Anfangszeit, erhalten Sie auch bei Arbeitsagenturen und Industrie- und Handelskammern. 

Fazit

Die Anforderungen an Ihre Erfahrung vor Antritt der Tätigkeit lassen keinen Rückschluss auf die Standards zu, die Arbeitgeber an Sie – ihren neuen Mitarbeiter – stellen. Die Aufgaben, so einfach die Stellen vielleicht auch zu bekommen sind, sind keinesfalls zu unterschätzen. Es gibt darunter sogar gefährliche und sehr verantwortungsvolle Jobs, aber auch stressige, teils unberechenbare Jobs. Es gilt also, diese Tätigkeiten mit der größtmöglichen Ernsthaftigkeit anzugehen.

Ganz gleich, für welchen Job Sie sich entscheiden, Sie sollten im Vorfeld Kenntnis darüber haben, was an Ihrem ersten Arbeitstag von Ihnen erwartet wird. Das ist der sicherste Weg, um zu vermeiden, ins „kalte Wasser“ geworfen zu werden. Denn es kann durchaus sein, dass Sie in diesem Job eine längere Zeit arbeiten werden.

Wenn Sie nach Stellen suchen, die nur geringe Vorkenntnisse erfordern, suchen Sie nach Angeboten, die Ihrem Qualifikationsniveau entsprechen. Suchen Sie einen Bereich, für den Sie sich begeistern können und suchen Sie nach Einstiegsmöglichkeiten, die Ihnen ein wertvolles Training und nützliche Erfahrungen bieten. Greifen Sie auf frühere Aktivitäten und Interessen zurück und teilen Sie Ihre Motivation und Begeisterung für die Stelle während des Vorstellungsgesprächs mit. Wenn Sie Unterstützung bei der Suche benötigen, kann Ihnen das Arbeitsamt helfen. Dieses vermittelt auch Arbeitsstellen, auf denen man sich Stück für Stück zu einem besseren Gehalt hocharbeiten kann.

Eine gute Alternative bietet jedoch auch die Zeitarbeit. Hier werden sehr viele Stellen angeboten, die kurzfristig einen einfachen Einstieg ermöglichen und die Möglichkeit einer Übernahme durch das Kundenunternehmen, in dem Sie eingesetzt sind, gibt es immer. Für viele der angebotenen Stellen ist keine Ausbildung nötig; die Arbeitskräfte werden dringend und zeitnah benötigt und die Einarbeitung erfolgt dann im Job. Die besten und fleißigsten Zeitarbeiter werden nach einiger Zeit sehr oft übernommen.

Sie sind auf der Suche nach einem Job, der Ihnen Spaß macht? Dann schauen Sie sich gerne hier unsere aktuellen Stellenangebote an.


← zurück zum Blog

Blog-Newsletter Blog-Updates zu neuen Beiträgen mit Top-Themen.

Sie haben Fragen?Chatten Sie mit uns!
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Xing Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem LinkedIn Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Facebook Profil an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Auf der Suche nach neuen Mitarbeitern?
Senden Sie uns Ihre Personalanfrage!
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Webseite ein.
Bitte wählen Sie eine ARWA-Niederlassung aus.
Bitte geben Sie den Arbeitsort des Mitarbeiters ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Bitte drehen Sie ihr Mobilgerät Bitte vergößern Sie ihr Browserfenster