Der ARWA Adventskalender ist online.
– Mitmachen und tolle Preise gewinnen!
zum Adventskalender

ARWA Personaldienstleistungen GmbH feiert 30-jähriges Jubiläum am Standort Leipzig

Unser Standort im sächsischen Leipzig feiert in diesem Jahr dreißigjähriges Jubiläum und trägt damit essenziell zur Firmengeschichte und der Entwicklung von ARWA Personaldienstleistungen GmbH bei. In diesem Beitrag möchten wir die Geschichte des Standortes und zugleich die Besonderheiten vor Ort Revue passieren lassen. Inwiefern eine konstante Agilität und ein großes Engagement in Leipzig weitere Grundsteine für die weitere Expansion des Unternehmens gelegt haben, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Eingangs haben wir uns die Frage gestellt, wie es überhaupt zur Eröffnung unserer Niederlassung am Standort in Leipzig kam?

Diese Frage beantwortet uns unsere damalige Niederlassungsleiterin, heute unsere erfolgreiche Geschäftsführerin, Frau Sabine Wagner. Leipzig, so berichtet sie, war nach Gera der zweite Standort in den neuen Bundesländern. Gegründet wurde dieser, um für bereits bestehende Niederlassungen wie beispielsweise Mainz, Darmstadt oder Karlsruhe neue Märkte mit montagebereiten Fachkräften zu erschließen. Denn schon 1992, wie heute auch noch, war eine überregionale Personalrekrutierung üblich. Schnell erkannten Frau Wagner und ihre erste Disponentin in der neuen Niederlassung – heute übrigens unsere Gebietsleiterin, Frau Jordan -, dass der flexible Personalbedarf auch bei vielen regionalen Unternehmen in Leipzig bestand.

Zu dieser Zeit befand sich das historische Leipzig noch im Wiederaufbau, damit einhergehend war ein regelrechter Bauboom entstanden. Fachkräfte wie Elektriker, Schweißer, Schlosser und viele weitere talentierte Handwerker wurden händeringend gesucht. Diese galt es zu finden – und das ohne Telefon und Internet. Damals war das so üblich, heute ist es kaum vorstellbar. Zeitungsannoncen gehörten zu der Zeit zu den gängigsten Rekrutierungsmethoden. Das war aber noch nicht alles, denn gewonnene Mitarbeiter mussten zuerst mit Werkzeug ausgestattet werden, so berichtet Frau Jordan lächelnd und erinnert sich an die häufigen „Shoppingtrips“ zum nächsten Baumarkt. In Zeiten des Internets heute für viele Mitarbeiter nicht mehr nachvollziehbar.

Frau Jordan, wie hat sich die Kundenakquise in den letzten 30 Jahren verändert?

Kurz und knapp gesagt, eine Drehung um 180 Grad. Denn bei der Eröffnung unseres Standortes hatten wir noch nicht einmal ein Telefon. Zur Kundenakquise haben wir damals öffentliche Telefonzellen genutzt oder in den Vormittagsstunden von Zuhause aus akquiriert. Als Devise galt: ohne einen neuen Auftrag braucht man erst gar nicht wieder ins Büro kommen. Grund für die mühsame Akquisearbeit war der mangelnde Ausbau der Telefonleitungen in Leipzig. So hatte unser erstes Büro am Stadtrand nur eine einzige Telefonleitung. Diese mussten wir uns teilen, sowohl für die Kundenakquise als auch für Bewerberanrufe. Im heutigen Berufsalltag ist dies kaum noch vorstellbar, denn jeder Mitarbeiter und jeder Kunde hat nicht nur einen Festnetzanschluss, sondern auch Handy und E-Mail.

Die Personaldienstleistung als solche war anfangs noch nicht sehr weit verbreitet. Die potenziellen Kundenunternehmen wussten mit unseren Dienstleistungen nichts anzufangen, sodass wir die Ansprechpartner in den Unternehmen in jedem einzelnen Telefonat erst einmal über die Zeitarbeit aufklären mussten. Heutzutage ist Personaldienstleistung in so gut wie jedem Unternehmen bekannt und es besteht nur noch wenig Erklärungsbedarf.

Entsprechend haben sich die Inhalte der Telefongespräche gewandelt. Zuletzt mussten wir im Jahr 2018 eine vergleichbare Erklärungsarbeit gegenüber unseren Kunden leisten: Thema war da die Reform des AÜG (Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Anm. d. Red.) und damit einhergehend die Überlassungshöchstdauer von 18 Monaten.

Heute, um auf Ihre Frage nach den Veränderungen in der Kundenakquise zurückzukommen, geht es sicherlich um viel mehr Sympathie, Durchsetzungsvermögen und eigenes Bestreben, als das noch vor einigen Jahren der Fall war.

Frau Wagner, wie hat sich die Zeitarbeit in den letzten Jahren verändert?

Hier gibt es sicherlich viel Positives, aber leider auch Negatives, z. B. in Bezug auf die Bewerbersituation. In unserer Anfangszeit waren die Kundenunternehmen eher wechselhaft und nutzten unsere Dienstleistungen eher im klassischen Sinne der Zeitarbeit: zur flexiblen Abdeckung personeller Engpässe und bei Auftragsspitzen. Hier hat sich viel verändert. Früher bekamen wir auf eine Stellenanzeige bis zu 50 Bewerbungen, das ist heute schon lange nicht mehr der Fall. Daraus resultiert natürlich auch ein anderes Kundenverhalten, denn Unternehmen planen ihre Mitarbeiter wesentlich langfristiger und fördern deren Arbeitsleistung heute mit vielen Benefits und einem möglichst angenehmen Arbeitsklima. So stellen wir uns auch nach 30 Jahren täglich den neuen Herausforderungen und passen unser Angebot fortwährend dem Markt an. Auch dies ist ein Garant für unseren dauerhaften Erfolg.

Frau Jordan, Sie sind nun seit vielen Jahren im Unternehmen und setzen sich konstant mit der Entwicklung unserer Standorte auseinander, um die vielseitigen Anforderungen unserer Kunden mit einem modernen Dienstleistungsgedanken in Einklang zu bringen. Kann man sagen, dass es in dieser Branche nie langweilig wird?

Das ist in der Tat so. Rückblickend auf unsere langjährige Marktpräsenz haben wir unser Unternehmenskonzept stetig weiterentwickelt. Wie in jedem Beruf gibt es hin und wieder Rückschläge, mit denen man umgehen muss. Im Hinblick auf unseren Standort in Leipzig haben wir beispielsweise bereits drei Umzüge hinter uns. Zu Beginn waren wir noch am Stadtrand angesiedelt, heute sind wir in der Stadtmitte – genauer gesagt in der Peterstraße 12-14 – angesiedelt.

Dies hilft uns natürlich, die Attraktivität als Arbeitgeber für unsere internen und genauso natürlich auch unsere überbetrieblichen Mitarbeiter zu steigern. Die Stadtmitte ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für jeden Bewerber erreichbar und bringt somit sicherlich auch da den ein oder anderen Vorteil mit sich. Aufgrund der Größe Leipzigs wurde im Verlauf der Jahre sogar ein zweiter Standort im Norden der Stadt eröffnet, um Bewerbern und Kunden unseres Unternehmens jederzeit schnelle und persönliche Erreichbarkeit zu bieten. Dieser Standort befindet sich in der Lützowstraße 11a.

Mit dem Blick auf unseren Kundenkreis hat sich in den Jahren selbstverständlich Einiges getan. Die ersten Aufträge gab es in unserer Anfangszeit vermehrt im Wiederaufbau der Stadt, aber auch in der Entsorgung bei einer Vielzahl von Deponien. Daneben waren in Leipzig früher sehr viele Gießereien ansässig, die Mitarbeiter mit einem hohen Maß an körperlicher Belastbarkeit forderten. Erst mit der Ansiedelung eines deutschen Sportwagenherstellers in Leipzig gab es die ersten Jobs in der Produktion und damit einhergehend auch in der Logistik. Dazu kamen dann auch kaufmännische und technische Jobangebote. Heute finden Sie in Leipzig eine moderne Stadt vor; beinahe täglich wird ein neues Start-Up gegründet. Die industrielle Vielfalt ist sehr breit, mit nahezu endlosen Möglichkeiten und Jobangeboten für die unterschiedlichsten Qualifikationen.

Leipzig bietet mittlerweile jedem Bildungsgrad das passende Jobangebot – egal, ob Quereinsteiger, Fachkraft oder Akademiker. Damit dies auch so bleibt, streben wir stets an, unsere Bewerber mit einer passenden Auswahl an Arbeitsangeboten zu versorgen.

Wenn auch Sie gerade auf Jobsuche sind, sollten Sie nicht lange überlegen und sich bei unserem Standort in Leipzig unter www.arwa.de gerne stellenbezogen oder initiativ bewerben.

Auch für unsere Kunden haben wir mit unserer Online Personalanfrage eine schnelle und unkomplizierte Art geschaffen, mit uns in Kontakt treten, damit wir ihren Personalbedarf umgehend abdecken können.

Abschließend eine letzte Frage an Frau Wagner und Frau Jordan: Gibt es ein Erlebnis, dass Sie beide gerne mit uns teilen möchten?

Frau Wagner: Ich habe in den Jahren so viel erlebt und habe oft darüber nachgedacht, ein Buch zu schreiben. Die ein oder andere Geschichte unserer Mitarbeiter wäre definitiv ein Bestseller.

Ein Ereignis aus der letzten Zeit fanden wir besonders erfreulich: ein ehemaliger überbetrieblicher Mitarbeiter hat sich nach 25 Jahren an Frau Jordan und ARWA erinnert und sich erneut bei uns beworben. Beim ersten Mal war er Student, ging neben dem Studium und in den Semesterferien in seine Einsätze und hatte sich schnell als zuverlässig, teamfähig und engagiert erwiesen. So hat Frau Jordan das Vorstellungsgespräch mit Vergnügen persönlich wahrgenommen. Wir konnten unserem „ehemaligen Studenten“ eine interne Stelle in unserer Personaldisposition anbieten. Für uns ein außergewöhnlicher Grund zur Freude!

Wir von ARWA sind begeistert, an unserem Standort in Leipzig ein so erfahrenes und erfolgreiches Dreamteam zu haben. Trotz aller Höhen und Tiefen haben sie nie den Fokus verloren und sind heute unentbehrliche Führungskräfte in unserem Unternehmen.

Wir bedanken uns herzlich für das Interview und freuen uns auf viele weitere, erfolgreiche Jahre.


← zurück zum Blog

Blog-Newsletter Blog-Updates zu neuen Beiträgen mit Top-Themen.

Sie haben Fragen?Chatten Sie mit uns!
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Xing Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem LinkedIn Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Facebook Profil an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Auf der Suche nach neuen Mitarbeitern?
Senden Sie uns Ihre Personalanfrage!
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Webseite ein.
Bitte wählen Sie eine ARWA-Niederlassung aus.
Bitte geben Sie den Arbeitsort des Mitarbeiters ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Bitte drehen Sie ihr Mobilgerät Bitte vergößern Sie ihr Browserfenster