Jahresrückblick 2021

Zu Beginn des neuen Jahres haben wir die Geschäftsleitung der Firma ARWA, Herrn Rehberg, gebeten, uns ein Interview zu geben.

„Herr Rehberg, wir bitten um einen kurzen Jahresrückblick für 2021.“

„Das vergangene Jahr war ein weiteres Jahr mit vielen Höhen und Tiefen. Nachdem unsere Branche mit Jahresbeginn einen wirtschaftlichen Aufschwung erleben durfte, mussten wir Einschnitte wie das Eis- und Schneechaos in Mitteldeutschland, das viele unserer Mitarbeiter die Arbeitsaufnahme erschwerte und die Blockade des Suezkanals, die zu Rohstoffmangel, Lieferengpässen und letztlich zu Absagen und Beendigungen von Aufträgen bei uns führten, verkraften.

Dennoch konnten wir in fast allen Niederlassungen bis zum Sommer kräftige Umsatzsteigerungen verzeichnen.

Wo ein Hoch, da auch ein Tief und das kam im Herbst. Auf die zwischenzeitliche Entspannung der Pandemielage folgte, hauptsächlich geprägt durch wöchentlich verschärfte Maßnahmen seitens der Bundesregierung, eine arbeitsintensive Phase für all unsere Standorte. Aber auch diese Schwierigkeiten wurden mit bravour gemeistert.

An dieser Stelle möchte ich nochmals meinen Dank an all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aussprechen, die uns mit Engagement und Durchhaltevermögen wie schon im vorletzten Jahr zuverlässig unterstützt haben, so dass wir das Jahr mit einem sehr guten Ergebnis abschließen konnten.“

„Was erwarten Sie für 2022?“

„Politisch haben wir in unserem Land einen totalen Wechsel der Machtverhältnisse. Nach gefühlten „100 Jahren“ unter der Regierung von Frau Merkel bleibt abzuwarten, wie die neue Koalition aus SPD, FDP und Grünen agieren wird.

Erfreulich aus unserer Sicht ist, dass die Ampel-Koalition in ihrem Koalitionsvertrag Zeitarbeit als unverzichtbaren Bestandteil unserer Wirtschaft deklariert hat. Auch finden sich in diesem Vertrag keine gravierenden Veränderungsankündigungen für unsere Branche, so dass man davon ausgehen kann, dass wir uns verstärkt wieder den eigentlichen Aufgaben widmen können.

Die großen Probleme des letzten Jahres, die Pandemie und die daraus resultierenden Rohstoff- und Produktionsengpässe sowie ein leergefegter Arbeitsmarkt besonders bei Fachkräften und Hochqualifizierten werden uns auch dieses Jahr weiter beschäftigen.“

„Was erwarten Sie speziell für unser Unternehmen?“

„Momentan sinkt, nicht zuletzt bedingt durch die Pandemieentwicklung und den daraus resultierenden politischen Entscheidungen, die Stimmung in weiten Teilen unserer Wirtschaft. Der Geschäftsklimaindex sinkt. Diesem Trend gilt es sich jetzt erfolgreich entgegenzustemmen. Die Voraussetzungen dafür sind gut. Die Nachfrage nach unseren Dienstleistungen steigt wieder und wird in wirtschaftlich schwer zu kalkulierenden Zeiten für viele Unternehmen immer wichtiger. Hier gilt es vertriebstechnisch am Markt präsent zu sein.

Die Digitalisierung in unserem Unternehmen wird weitergehen. Hier erwarte ich, dass entsprechende Neuerungen von unseren Niederlassungen positiv aufgenommen und umgesetzt werden.

Um dem Arbeitskräftemangel entgegenzuwirken, werden wir unser nationales und internationales Recruiting weiter ausbauen. Der Aufbau eines eigenen Recruitingzentrums ist hier ein wichtiger Schritt.

Natürlich zielen unsere Erwartungen auf einen weiteren wirtschaftlichen Erfolg. Damit meine ich aber nicht nur eine wünschenswerte Umsatzsteigerung, sondern auch die Stabilisierung neuer interner Prozesse, die letztes Jahr in Gang gesetzt wurden sowie den weiteren Ausbau unseres Niederlassungsnetzes im Zusammenwirken mit unseren Kunden.

In Zeiten von Arbeitskräftemangel ist es ebenso wichtig, die überbetriebliche Mitarbeiterbetreuung nachhaltiger auszubauen sowie die innerbetrieblichen Dienstleistungsangebote zu vergrößern, um unsere Mitarbeiterbindungen weiter zu stärken.

Ein wichtiges Wachstumsfeld für unsere Unternehmen dürfte die Vermittlung von Fach- und Führungskräften sein. Eine entsprechende Abteilung wird seit 2021 in unserer Hauptverwaltung aufgebaut. Ziel ist es, dem Fachkräftemangel in unserem Kundenunternehmen entgegenzuwirken. Auf der Basis von nationaler und internationaler Personalgewinnung wollen wir Bewerber auf dem direkten Weg in eine Festanstellung unterstützen und ihnen durch einen neuen Arbeitgeber interessante Perspektiven aufzeigen.“

„Abschließend noch die Frage, was Sie sich für unser Unternehmen und für sich persönlich wünschen?“

„Zu allererst wünsche ich mir, und ich denke, dass diesen Wunsch alle haben, dass die Pandemie ein Ende findet. Die Anzeichen dafür stehen ja nicht so schlecht. Eine endemische Lage wäre sowohl für jeden Einzelnen als auch aus wirtschaftlicher Sicht mehr als wünschenswert.

Ansonsten hoffe ich für das Unternehmen auf eine Fortsetzung des Erfolgskurses und auf einen Ausbau der Präsenz auf bundesweiter Ebene. Dabei ist es mir wichtig, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufzuzeigen, dass unsere Branche nicht nur als Wirtschaftsmotor bezeichnet wird, sondern langfristig zukunftsweisend ist.“

„Herr Rehberg, wir danken Ihnen für das offene Gespräch.“


← zurück zum Blog

Blog-Newsletter Blog-Updates zu neuen Beiträgen mit Top-Themen.

Weitere Themen

Mehr laden
Sie haben Fragen?Chatten Sie mit uns!
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Xing Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem LinkedIn Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Facebook Profil an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Auf der Suche nach neuen Mitarbeitern?
Senden Sie uns Ihre Personalanfrage!
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Webseite ein.
Bitte wählen Sie eine ARWA-Niederlassung aus.
Bitte geben Sie den Arbeitsort des Mitarbeiters ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Bitte drehen Sie ihr Mobilgerät Bitte vergößern Sie ihr Browserfenster