Unser Oktoberfest-Gewinnspiel | ARWA Personaldienstleistungen GmbH
Mit nur einem Klick zum neuen Job?
Starten Sie jetzt!

Unser Oktoberfest-Gewinnspiel

O’zapft is!

Oans, zwoa, g´suffa! Dieser Spruch läutet sozusagen den Beginn des Oktoberfestes ein. Doch es gibt noch viele weitere Klassiker, die man auf dem Oktoberfest hört. Wussten Sie schon, was Biafuizl bedeutet oder was a Gaudi ist? Nein? Dann klären wir Sie in unserem Blogbeitrag zum Thema Oktoberfest auf.

Passend dazu startet heute unsere Oktoberfest-Kampagne, die Sie auf unseren Social Media Kanälen verfolgen können. Zudem haben Sie die Chance, bei unserem Gewinnspiel mitzumachen und tolle Preise zu gewinnen!

A wie Anstich

Anstich ist die Eröffnung des Oktoberfestes. Dieser wird auf dem Münchener Oktoberfest traditionell von dem amtierenden Oberbürgermeister durchgeführt.

B wie Biafuizl

A Biafuizl ist ein Bierdeckel und wird meist von dem Servicepersonal genutzt, um zu notieren, wie viel Bier der jeweilige Gast getrunken hat.

C wie Charivari

Charivari ist die Schmuckkette, die man am Dirndl der Frau oder an der Lederhose des Mannes sehen kann. Aber auch die laute Musik (Katzenmusik) nennt man Charivari. 

D wie Dirndl

Ein Dirndl ist ein traditionelles alpenländisches Kleidungsstück, welches aus dem bayerisch – österreichischen Raum stammt und von den Frauen typischer Weise auf dem Oktoberfest getragen wird. Entgegen vieler Meinungen ist der Auswahl des Dirndls Grenzen gesetzt, vor allem was die Länge betrifft. Auf keinen Fall sollte das Dirndl oberhalb des Knies enden, sondern eher darunter. Auch bei der Dirndl-Schleife gibt es strenge Regeln. Trägt eine Dame die Schleife links ist die ledig. Wird sie rechts getragen bedeutet es, dass man liiert oder verheiratet ist. Wird die Schleife nach Hinten getragen, heißt es, dass man verwitwet ist oder Teil des Servicepersonals ist.

E wie Essen

Gutes Essen ist auf dem Oktoberfest genauso wichtig, wie gutes Bier. Ganz traditionell gibt es auf dem Oktoberfest Schweins-Haxn oder das berühmte Weißwurstfrühstück. Aber auch die Vegetarier oder Veganer kommen auf dem Oktoberfest nicht zu kurz. Es gibt zum Beispiel Käsespätzle oder Brezeln mit Obazda.

G wie Gaudi

„Des war oba a Gaudi“ ist auch ein berühmter Satz, welchen man des Öfteren auf dem Oktoberfest hört. Gaudi ist das bayrische Wort für Spaß oder Stimmung.

H wie Haxn und Hendl

Die Haxe ist DAS Traditionsgericht auf dem Oktoberfest. Die Schweinshaxe mit der knusprigen Kruste wird meistens mit frischen Kartoffelknödeln und Sauerkraut serviert.  Das Hendl – auch hochdeutsch Hähnchen genannt, ist ebenfalls ein Traditionsgericht auf dem Oktoberfest. Meist bekommt man beim Hendl ein halbes Hähnchen. Zudem sollte das Hendl traditionell mit den Händen gegessen werden.

J wie Janker

Janker ist die Trachtenjacke für die Herren. Die Trachtenjacke wird traditionell zur Lederhose getragen. Man erkennt sie am schweren Wollstoff und an den Hornknöpfen. Auf die Trachtenjacke sollte kein Mann während des Oktoberfestes verzichten.

L wie Lederhosen

Lederhosen gehören auf dem Oktoberfest zu dem Mann, wie das Dirndl zu der Frau. Die Hosen sind in verschiedenen Längen und Farben auf dem Oktoberfest zu finden. Jedoch halten die meisten Männer die Farben der Lederhosen eher schlicht. Auf die Lederhose kombiniert man Kniestrümpfe, Haferlschuhe und Wadenwärmer.

M wie Maß

Was gehört traditionell zum Oktoberfest, außer dem guten Essen? Richtig, die Maß Bier. Maß ist der Name, des 1- Liter Kruges, in welchen das Bier gefüllt wird. Zudem ist die Maß Bier das beliebteste Getränk auf dem Münchner Oktoberfest. Es werden jährlich über 7 Mio Maß Bier ausgeschenkt.

N wie Noagal

Noagal ist der Rest Bier, der in der Maß übrig bleibt. In der Regel ist dieser Rest ca. zwei Finger breit. Wenn das Bier zu lange steht, geht die Frische des Bieres verloren. Die Meisten bestellen sich eine neue Maß, bevor sie den Rest des Bieres trinken würden.

O wie O´zapft is

Mit diesem Ausruf verkündet der Oberbürgermeister, direkt nach dem Anstich des Fasses den Beginn des Oktoberfestes.

O wie Oans, zwoa, g´suffa!

Oans, zwoa, g´suffa ist ein typischer Trinkspruch auf dem Oktoberfest. Dieser wird ausgesprochen, wenn man den Bierkrug bereits in der Hand hat.

P wie Prosit

Prosit ist das Anstoßen mit den Bierkrügen. Andere Wörter, die für das Prosit bekannt sind, sind zum Beispiel „Prost“, „Cheers“ oder „Salute“. Jedoch sollten diese Wörter auf dem Oktoberfest nicht benutzt werden, da diese dort verpönt sind. Zudem kann das Zuprosten als Gesprächseinladung verwendet werden.

Wiesn

Wiesn bedeutet nichts anderes als Wiese. Umgangssprachlich nennt man auch das Oktoberfest Wiesn.

 

Wie Sie sehen, gibt es eine Menge an verschiedenen Wörtern, die man auf dem Oktoberfest verwendet. Hätten Sie gewusst, dass es diese Bezeichnungen gibt, beziehungsweise was sie bedeuten? 

 


← zurück zum Blog

Blog-Newsletter Blog-Updates zu neuen Beiträgen mit Top-Themen.

Weitere Themen

Mehr laden
Sie haben Fragen?Chatten Sie mit uns!
Hier sehen Sie eine Mitarbeiterin während dem telefonieren von ARWA
Wir rufen Sie an!
Kostenlos!

Sie möchten direkt mit einem passenden Ansprechpartner sprechen?
Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Rückrufservice.

Wir benötigen eine gültige Telefonnummer!
{{code}}
{{caller}}
zurück Neuer Rückruf Ok
Jobassistent:
Passende Jobs per E-Mail erhalten!

Ihre Suche

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an.

In welchem Abstand möchten Sie über neue Stellenangebote informiert werden:

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Xing Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem LinkedIn Profil an.
Bitte melden Sie sich mit Ihrem Facebook Profil an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Mit nur einem Klick zur Bewerbung.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Ort ein.
Bitte wählen Sie ein Land aus.
Bei dieser Auswahl ist eine längere Bearbeitungszeit zu erwarten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte wählen Sie eine Sprache aus.
Folgende Dateiformate sind erlaubt: {{types.join(' ')}}
{{file.name}}
{{bytesToSize(file.size)}} - {{file.uploaded}}% in Warteschlange... Fehler beim Hochladen. Jetzt erneut versuchen! {{fileExtension(file.name)}} Dateiformat nicht unterstützt! {{file.retryCountMax + 1}}x Fehler beim Hochladen. Eventuell ist diese Datei beschädigt. Keine gültige {{fileExtension(file.name)}} Datei! Authentifizierung fehlgeschlagen.
Bitte laden Sie diese Seite neu und versuchen Sie es erneut
{{numSupported}} von {{maxCount}} Dateien
{{totalBytesString}} / {{maxBytesString}}
Bitte warten Sie bis alle Dateien vollständig hochgeladen sind und senden Sie das Formular erneut.
Bitte wählen Sie mindestens eine gültige Datei für den Upload aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Auf der Suche nach neuen Mitarbeitern?
Senden Sie uns Ihre Personalanfrage!
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Webseite ein.
Bitte wählen Sie eine ARWA-Niederlassung aus.
Bitte geben Sie den Arbeitsort des Mitarbeiters ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen
* Pflichtfeld
Bitte drehen Sie ihr Mobilgerät Bitte vergößern Sie ihr Browserfenster